Erfolgsrezept

NÄNNY+PARTNER AG trägt das Erfolgsrezept schon im Namen: Den Partner- und damit den Teamgedanken. 1926 wurde unser Ingenieurbüro durch Arthur Scheitlin in St. Gallen gegründet. Stetig stiessen neue Fachleute und damit neue Partner hinzu, die zum breiten Know-how und zur starken Verankerung in der Ostschweiz beitrugen. Dadurch wechselten im Laufe der Zeit die Namen der Büros, dafür blieben stets die professionelle Kompetenz der Teams und die Qualität der Arbeit im Verbund.

Vorgängerbezeichnungen

  • Ingenieurbüro Arthur Scheitlin
  • Ingenieurbüro Adolf Zähner
  • Ingenieurbüro Scheitlin + Hotz
  • Ingenieurbüro
    Scheitlin, Hotz + Zähner
  • Ingenieurbüro Zähner + Wenk
  • Ingenieurbüro Zähner + Wenk St.Gallen AG
  • Ingenieurbüro
    Zähner, Fuchs + Nänny AG
  • Ingenieurbüro Nänny & Partner AG
  • Ingenieurbüro NÄNNY+PARTNER AG
Ingenieurbüro Arthur Scheitling
Ingenieurbüro Adolf Zähner
Ingenieurbüro Zähner + Wenk
Ingenieurbüro Zähner + Wenk St.Gallen AG

Daraus ist das Ingenieurbüro NÄNNY+PARTNER AG entstanden, welches im Jahre 2000 die Niederlassung Speicher des Ingenieurbüro Brunner Kunz und Meile BKM übernommen hat und damit eine Niederlassung in Speicher eröffnete. 2005 wurde das Ingenieurbüro Cremona AG in St. Gallen in die NÄNNY+PARTNER AG integriert. Zum Jahresende 2011 wurde ein weiterer Zweigbetrieb in Niederuzwil eröffnet. Zum Jahresanfang 2013 wurde das ehemalige Büro Baumgartner Statik-Bauleitungen als Niederlassung Flawil wiedereröffnet.

Starke Schweizer Gruppe

Seit 2009 ist die Ingenieurgruppe KUSTER+HAGER AG mit Hauptsitz in Uznach Mehrheitsaktionärin der NÄNNY+PARTNER AG. Damit zählen wir zum starken Verbund einer schweizweit tätigen Ingenieurgruppe. Weitere Aktien sind im Besitz der Geschäftleitungsmitglieder und von Kadermitarbeitern.

Das Unternehmen wird durch eine Geschäftsleitung mit Bruno Lengwiler und Roland Lüthy geleitet.

Ingenieurbüro Zähner, Fuchs + Nänny AG
Ingenieurbüro Nänny & Partner AG
Ingenieurbüro Nänny & Partner AG
NÄNNY+PARTNER 90 Jahre